08.12.2012 Weihnachtsfeier

2012-01 JCH-Weihnacht05

Die Tische waren mit schönen Tellern und Naschzeug gedeckt.

Zum zweiten Mal fand die Weihnachtsfeier des Judo Club Horb in den Räumen der Roßbergschule Horb statt. Am Samstag, den 08. Dezember waren über 60 Kinder, Jugendliche und deren Eltern  zur Weihnachtsfeier gekommen. Einige Helfer des Vereins kümmerten sich schon rund eineinhab Stunden vor dem eigentlichen Beginn der Veranstaltung um die Dekoration der Räumlichkeiten und der Zubereitung des Kinderpunschs und Kaffees. Die Kassiererin Sylvia Lang hatte wieder zahlreiche schmackhafte Dekoteller vorbereitet, die von den Kindern sofort vernascht wurden. Sigrid Milde-Eggert hatte wieder den beliebten Kinderpunsch und den Kaffee zubereitet. Die Mitglieder brachten Kuchen und Plätzchen mit, sodass es ein großes reichhaltiges Angebot an Leckereien gab.

Der Trainer Jens Eggert hielt zu Beginn der Weihnachtsfeier eine kleine Ansprache. Er berichtete kurz über die Aktivitäten des nun zu Ende gehenden Jahres und stellte den Anwesenden auch den neuen ersten Vorsitzenden Lutz Reinhardt vor, den viele noch nicht kannten. Er dankte im Besonderen den Jugendlichen Alexander Müller, Lorenz Peh, Marc Müller und Marcel Friedrichson, die als Assistenztrainer die Übungsleiter im Training tatkräftig unterstützen. Den zahlreichen Eltern konnten auch die erfolgreichsten Nachwuchsjudoka des Vereins vorgestellt werden, die sich auf Landesebene platzieren konnten. Anschließend lies man sich bei gemeinsamen Gesprächen an den zahlreichen Tischen die Kuchen, Torten und Plätzchen schmecken.

Im zweiten Teil der Weihnachtsfeier versammelten sich alle auf der großen Treppe des Schulhauses um beim großen „Dalli-Klick“-Spiel mitzuraten, dass von Balthasar Novák vorbereitet wurde. Aufgabe der beiden Teams (Mädchen/Frauen und Jungen/Männer) war, möglichst schnell Bilder zu erraten und somit Punkte für seine Mannschaft zu sammeln. Balthasar Novák hatte hierzu drei Kategorien vorbereitet: Weihnachten, Comics und Judo. Am Ende hatten die Jungen/Männer mit einigen Punkten Vorsprung diesen Rätselwettbewerb gewonnen.

Zum Abschluss der Veranstaltung bekam jedes Kind, das Mitglied im Verein ist, einen Schokonikolaus geschenkt. Die Geschwisterkinder durften sich aus einem Nikolaussack ebenfalls etwas Süßes heraussuchen.

2012-12 JCH-Weihnacht02

Alle Gäste der Weihnachtsfeier sahen sich eine Präsentation an und machten bei einem Weihnachtsrätsel mit.

 


>>> Zur Übersicht