19.03.2016 Osterturnier in Oberndorf

2016-03-19 Osterturnier (2)Am Samstag, den 19. März haben fünf Kinder des Judo Club Horb beim Osterturnier in Oberndorf teilgenommen. Bei diesem Turnier geht es darum, dass die Kinder ihre ersten Erfahrungen auf der Judomatte sammeln können. Neben den Pokalen gab es für jeden Teilnehmer auch einen kleinen Schokohasen als Geschenk.

Bei den Jungen gingen Jaron Beier, Fabio Staib und Philipp Hermann an den Start. In der Gewichtsklasse bis 26 Kilogramm konnte sich Jaron Beier über einen Pokal für seinen dritten Platz freuen. Ebenfalls einen dritten Platz errang Philipp Hermann in der Gewichtsklasse bis 28 Kilogramm. Fabio Staib konnte sich in der Klasse bis 37 Kilogramm bis ins Finale kämpfen, dass er dann am Ende verlor. Trotzdem freute er sich über seinen zweiten Platz, den er sich mit drei Siegen und nur einer Niederlage erkämpft hatte.

Bei den Mädchen kämpften Shania Beier und Sarah-Michelle Renz gemeinsam in der Gewichtsklasse bis 40 Kilogramm. Während Shania sich aufgrund mangelnder Wettkampfpraxis noch keine Platzierung unter den ersten Drei erkämpfen konnte, schaffte Sarah-Michelle den Einzug ins Finale. Nur im Finalkampf unterlag sie dann ihrer Kontrahentin. Trotz dieser einen Niederlage konnte sie sich über den Pokal für den zweiten Platz freuen.


>>> Zur Übersicht