27.11.2016 Fabian Reck neuer Dan-Träger im Verein

2016-11-27_dan-pruefung-fabian-600px

Der Judo Club Horb hat einen neuen Dan-Träger in seinen Reihen. Am Sonntag, den 27. November stellte sich Fabian Reck der Prüfungskommission des Württembergischen Judoverbandes und legte erfolgreich als bester Prüfling des Tages die Prüfung zum ersten Dan ab.

Die Prüfer Andreas Kronauer (6. Dan), Jac Cosson (5. Dan) und Jens Eggert (5. Dan) hatten an diesem Tag fünf Prüflinge zum 1. und 3. Dan zu bewerten. Zwei weitere Prüflinge konnten leider wegen Krankheit nicht wie geplant antreten.  

Bei der Prüfung zum ersten schwarzen Gürtel hatten die Prüflinge ein umfangreiches Programm zu zeigen. Fabian Reck wurde von seinem Vereinskameraden Yorck Drost unterstützt, der sich als Wurfpartner zur Verfügung stelle. Reck überzeugte mit tollen Leistungen und legte als bester Teilnehmer die Prüfung ab.

Ein großes Lob in der Rolle als Uke – dem Wurfpartner – erhielt Yorck Drost von der Prüfungskommission, denn er stelle sich einem der Teilnehmer als Katapartner zur Verfügung, da dessen Prüfungspartnerin wegen Krankheit kurzfristig ausgefallen war. Ohne dessen Bereitschaft wäre die Prüfung des jungen Balingers Simon Strobel sonst nicht möglich gewesen.

 


>>> Zur Übersicht