21.05.2017 WJV-Kyulehrgang

Am Sonntag, den 21. Mai fand in Horb wieder ein Techniklehrgang zum Thema Braungurt des Württembergischen Judoverbandes in der großen Stadionhalle statt. Leider fehlten ein paar der angemeldeten Judoka unentschuldigt, sodass „nur“ sechs Blaugurte mit ihren Partnern zum Lehrgang erschienen sind. Die beiden Referenten Jens Eggert (5. Dan) und Yorck Drost (1. Dan) vom Judo Club Horb unterwiesen die Teilnehmer in das Prüfungsprogramm zum 1. Kyu. Vier der Teilnehmer konnten im Rahmen des Lehrgangs erfolgreich die Prüfung zum Braungurt ablegen. Vom Horber Judoclub dürfen sich nun Olaf Biehler-Schaffner, Frank Kössig und Michael Kaupp sowie Luca Guilbaut vom TSB Ravensburg den braunen Gürtel im Training umbinden.

Die Teilnehmer des WJV-Lehrgangs nach Abschluss der erfolgreichen Prüfung


>>> Zur Übersicht